Was ist BEMER?

Die Physikalische Gefäßtherapie BEMER® verbessert die eingeschränkte Durchblutung der kleinsten Blutgefäße (Mikrozirkulation). In diesem Bereich finden die Stoffwechselprozesse statt. Also die Versorgung der Zellen und die Entsorgung giftiger Stoffwechselendprodukte*.

Finden Sie doch am besten selber heraus, ob und wie die  Physikalische Gefäßtherapie BEMER® Ihnen bei Ihrem Bestreben unterstützen kann, fit durch den Winter** zu kommen und ein gesundes Leben zu führen.

* Prof. Klopp in Klopp, R. C., Niemer, W., Schulz, J., & Ruhnau, K. J., (2013), Einfluss eines spezifisch biorhythmisch definierten physikalischen Reizes auf die defizitäre Vasomotion in kleinkalibrigen Arteriolen der Subkutis bei Patienten mit diabetischer Polyneuropathie. Journal of Complementary and Integrative Medicine, 10(Suppl), S23-S29.  

 

** Prof. Klopp in Klopp, R. C., Niemer, W., & Schulz, J., (2013), Komplementär-therapeutische Stimulierung der defizitären autorhythmischen arteriolären Vasomotion mittels eines biorhythmisch definierten physikalischen Reizes auf die Mikrozirkulation und das Immunsystem bei 50-jährigen Rehabilitanden. Journal of Complementary and Integrative Medicine, 10(Suppl), S31-S39.